unsere Schule

Die Volksschulgemeinde Fischingen (VSF) ist die südlichste im Kanton Thurgau. Auf dem Gebiet der flächenmässig grössten Thurgauer Gemeinde hat es Schulhäuser in Fischingen und Dussnang-Oberwangen.

Unsere Volksschule setzt sich zusammen aus dem Kindergarten sowie der Primar- und Sekundarschule. Seit dem Schuljahr 2014/15 führen wir am Standort Fischingen eine Basisstufe (1. Kindergartenjahr bis 2. Primarklasse). Vom Kindergarten bis zur dritten Sekundarstufe werden in der VSF rund 300 Schülerinnen und Schüler (Stand August 2014) unterrichtet. Eine zweckmässige Infrastruktur sowie übersichtliche und persönliche Verhältnisse tragen zur Entwicklung der Kinder ihren Teil bei.
Anfangs 2014 präsentierten der Schulpräsident und der Schulleiter die Vision und Leitsätze und zeigten deren Verankerung im Schulalltag auf. 

“Die Schule ist in der Bevölkerung stark verankert!”  – “Unsere Schule in unserer Gemeinde”.

Den Schulverantworltichen ist es wichtig, der Volksschule Fischingen ein Profil zu geben und sie fassten deshalb den Grundsatz: “Wir sind eine leistungsorientierte Volksschule in der Fleiss, Durchhaltewillen, Anstand und Sozialkompetenz (Gesellschaftsfähigkeit) als Grundwerte hochgehalten werden. 

Die Verantwortlichen der VSF sind bestrebt, dass die Kinder im Dorf zur Schule gehen können und mit neuen Schulmodellen den sinkenden Schülerzahlen entgegenzuwirken. Derzeit werden an diesen Standorten unterrichtet:

Kindergarten
Dussnang (2 Abteilungen)
Fischingen: Basisstufe

Primarschulen

Fischingen:
(Gebiet Fischingen und Au)  

Basisstufe (bis 2. Klasse)
Primarschule (3. – 6. Klasse)

 
Dussnang-Oberwangen: 6 Klassen (1. bis 6. Klasse)

Sekundarschule
6 Klassen (je eine E- und eine G-Stammklasse pro Jahrgang)


Aus der Geschichte

Auf dem Gemeindegebiete hatte es ursprünglich vier Gesamtschulen (1. – 6. Primarklasse) in Au, Dingetschwil, Fischingen, Schurten und eine Primarschule mit Jahrgangsklassen in Dussnang-Oberwangen. Diese Primarschulgemeinden sowie die Sekundarschulgemeinde schlossen sich im Jahre 2003 zur Volkschulgemeinde Fischingen zusammen.